Impressum

AGBs

Nutzungshinweise

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Augsburger Bildungs Center, Kohlmus und Selner GbR

Holbeinstraße 12
86150 Augsburg

Vertreten durch: Michael Kohlmus, Florian Selner

Kontakt:

Telefon: 0821 444 96 330
Telefax: 0821 444 96 339
E-Mail: info@augsburgerbildung.de

Institutionskennzeichen: 530970297

Steuernummer: 103/151/64902

Quelle: https://www.e-recht24.de

Bankverbindung:

Stadtsparkasse Augsburg

IBAN: DE50 7205 0000 0240 9918 10

BIC: AUGSDE77XXX

AGBs

1. Anmeldung/Teilnahme

Eine Teilnahme ist nur in Folge eines Bescheids eines Kostenträgers möglich. Ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme an einem bestimmten Kurs besteht nicht. Bei mehr Anmeldungen als verfügbaren Kursplätzen wird in Abstimmung mit den Kostenträgern die Vergabe der Plätze geregelt. Diese Regelung richtet sich im Regelfall nach dem Anmeldezeitpunkt.

2. Unterrichtsort, Dauer des Lehrgangs und Urlaub

 

Der Unterricht findet statt in den Schulungsräumen des Augsburger Bildungs Centers in der Holbeinstraße 12 oder in der Schießgrabenstraße 14 in Augsburg. Die Maßnahme dauert im Regelfall 10 Monate. Die genauen Beginn- und Enddaten sind den Anmeldeunterlagen zu entnehmen. Während der 10-Monatigen Integrationsmaßnahme haben die Teilnehmer die Möglichkeit 20 Urlaubstage zu nehmen (je Monat 2 Urlaubstage).

3. Lehrgangsgebühren

Die Gebührenansprüche der Teilnehmer werden an das Augsburger Bildungs Center abgetreten. Sollte ein Teilnehmer die Lehrgangsgebühren auf sein Privatkonto erhalten, ist er zur sofortigen Überweisung an das Augsburger Bildungs Center verpflichtet.

4. Haftung

Das Augsburger Bildungs Center haftet für Personen- und Sachschäden nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitens der Bildungseinrichtung. Eine Haftung für Schäden durch unzutreffende Inhalte und Empfehlungen, technische Ausfälle oder sonstige Unzulänglichkeiten ist ausgeschlossen. Für den Verlust privater Gegenstände wird keine Haftung übernommen. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Augsburg. Das Augsburger Bildungs Center übernimmt keine Haftung für den mit der Maßnahme beabsichtigten Erfolg.

5. Mitwirkungspflichten

Die Teilnehmer verpflichten sich zur Einhaltung der Hausordnungen, zur Mitarbeit im Unterricht und zur Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des Augsburger Bildungs Centers.

6. Rücktritt

Ein Rücktritt seitens des Teilnehmers ist jederzeit möglich. Ein Ausschluss durch den Bildungsträger kann in Abstimmung mit dem Kostenträger bzw. bei Vorliegen schwerwiegender Gründe ohne diese Abstimmung erfolgen.

7. Unterrichtsinhalte

Das Augsburger Bildungs Center behält sich vor, bei Vorliegen wichtiger Gründe inhaltliche bzw. organisatorische Umstellungen vorzunehmen.

8. Allgemeines

Nach Beendigung der Maßnahme erhält der Teilnehmer ein Zertifikat über die Dauer, die vermittelnden Inhalte und das Ziel der Maßnahme, aus der der Umfang der Kurszeiten hervorgeht und welche Schulungsinhalte vermittelt wurden und ob die Maßnahme mit Erfolg absolviert wurde

Nutzungshinweise

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist Petra Knott.

Ihre Betroffenenrechte

Mit Hilfe des Kontaktformulars können Sie folgende Rechte bei unserer Datenschutzbeauftragten ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation: Frau Petra Knott.

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.